GerECHTE MENSCHenrechte …. sind sie gültig oder nur … Makulatur ?

Hallo liebe LEBENsWERTE Freunde und FREILERN Fans

ich stelle mir immer wieder mal zwischendurch die gef-ehrliche Frage, ob Gesetze und Rechte nun eine gerECHTE WIRkung haben, gültig sind und für die Gesellschaft bindend, oder ob sie wie manchmal den Eindruck erweckend, nur für die Anwälte als Spielsachen und Füllstoff für Paragraphensammelbücher dienen ?

Laut Grundgesetz in Deutschland Artikel 1,  ist die WÜRDE eines MENSCHEN das höchste GUT und unantastbar ! … punkt. Meine Frage dazu: „Wenn ich als Mutter oder Vater, als Erziehungsberechtigter (was für ein seltsamer Ausdruck) oder als Vormund feststelle, daß mein KIND auf Grund einer offensichtlichen und beMERKBARen Belastung in der LERNanstalt SCHULE in seiner Würde beeinträchtigt, geschwächt, oder gar gedemütigt wird, darf ich dann dieses Gesetz dafür hernehmen, um mein Kind von der Schul-PFLICHT zu beurlauben oder zu befreien?“ GRUNDGESETZ steht über LandesRECHT ! … und MENSCHENrecht steht über allen anderen Rechten !!!

Artikel 26 – Recht auf Bildung, Erziehungsziele, Elternrecht

Absatz 3: In erster Linie haben die Eltern das Recht, die Art der ihren Kindern zuteil werdenden Bildung zu bestimmen. Der ganze Text u.a. unter dem folgenden Link: http://www.humanrights.ch/home/de/Instrumente/AEMR/Text/idcatart_539-content.html ….. hmmmmm tja was sagen wir dazu ? – ist die von Adolf Hitler im Jahre 1938 eingeführte obligatorische Schulpflicht möglicher Weise sogar ein Akt gegen das allgemeingültige MENSCHenrecht der internationalen Konventionen ? Kann GUT sein !

Ein MENSCH ist ein absolut individuelles WESEN mit absolut individuellen Eigenschaften und Talenten, speziellen Fähigkeiten und dem evolutionären Rüstzeug für ein erfolgreiches Werden. Dieses freie und individuelle WERDEN auf ERDEN wird jedoch durch organisierte Gleichmacherei mit Füssen getreten und die WÜRDE des Einzelnen steht dabei weit hinter fadenscheinigen Gesetzestexten, jenseits von NächstenLIEBE und BAR jeder ACHTUNG des Wesens MENSCH an sich.

Darum ist meine / unsere Forderung:

“ Sofortige Abkehr von jeder Form der ZWANGsbeschulung in Deutschland und anderen PFLICHTschulländern. Lasst Euch / lassen WIR uns doch einfach inspirieren von Ländern mit hochpotenziellen Kindern, die PISA Sieger sind, ohne schulpflichten und Co. !

Auszug aus Wiki: In der Schweiz (bis auf 2 Kantone), Australien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien und den USA besteht anstatt der Schulpflicht eine Bildungspflicht oder Unterrichtspflicht, die statt durch Schulbesuch auch durch Hausunterricht oder Unschooling (selbstständiges Lernen) erfüllt werden kann. In Schweden besteht regelmäßig Schulpflicht, Ausnahmen sind laut Gesetz möglich, werden aber nur sehr restriktiv erteilt.

Daten zur Bildungspflicht in allen Ländern der Welt sammelt und veröffentlicht die Unesco im Rahmen ihres Programms Education for All (EFA). Übersichtstabellen und Berichte zur Bildungspflicht und anderen Bildungsindikatoren im internationalen Vergleich können im Internet-Angebot der Unesco abgerufen werden (s. Weblinks).

(Österreich ist separat abgehandelt)

So nun können wir in uns gehen und FÜHLEN, was Usus ist und wie es sich im INNEN der Brust anfühlt, wenn tausenden von Kindern bereits ab der VORschule Medikationen mit Ritalin (eine Derivat von KOKAIN !) und anderen apothekenPFLICHTigen DROGEN verabreicht werden, damit sie es aushalten, zumindest bis zum Mittag still zu sitzen und später dann sich selbst mit Kleberdämpfen und Alkohol zudröhnen, um zu ÜBER – leben.

Hier ein paar hilfreiche Tips und Links zum Thema Homeschooling und FREIlernen 🙂

http://mehr-ohne-schule.blogspot.com/ und http://www.freilerner.at/ , sowie das  Infonetzwerk zu freien Schulen in Ö  – http://www.mein.net/links/nw_links.htm

Und noch ein Statement von mir zum Thema ANGST vor etwas haben … auch vor der individuellen FREIHEIT, eigenverantwortlich SELBST zu bestimmen, was geschieht 🙂

DANKE für das Vertrauen und den MUT, JETZT einfach nach dem HERZen zu handeln und seelische Gewalt zu wandeln …. indem wir diejenigen, denen die Bildung angedeihen soll auch fragen, ob, was und wie sie diese Informationen haben wollen … das nennt man übrigens im Qualitätsmanagement und TQM Kundenorientierung und ist die Voraussetzung für erfolgreiche Marktpräsenz … Zeit wirds wahrlich, dass nach 30 Jahren QM in industrieller Nutzung (in DUST trail = der Weg in den Staub), dieses WISSEN und international geachtete Management TOOL / – know how auch in die DIENSTLEISTUNG der Bildungsapparate einfließt … WIR freuen uns drauf und setzen auf die FREIHEIT des Geistes und der uneingeschränkten MENSCHwerdung jenseits jeglicher manipulativer und ungefragter Programmierung – namasté es wird schee

Claudia und Manfred „da Manjolo“

… wir beide danken von ganzem HERZen Doro Schäfer und Rainer Auer von Dreamtime Productions in Ruhstorf  für ihre LIEBEvolle und professionelle Unterstützung in Form von Ton – und  Filmmaterial und empfehlen Euch gerne weiter. DANK auch an Sylvia Hofmann für die Kreation dieses WUNDERvollen Logos, welches schon jetzt immens viel Sympathie und FREUNDschaftliche Energien erschaffen hat  … DANKE an Euch alle !!!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s