LIEBE ist der Motor – Zuversicht der WEG – FREIHEIT das Ziel

Liebe Freunde der LEBENsWERTE,

s´ ist schon wieder ne kleine Weile her, dass ich mich hier betätigt habe und es freut mich jetzt umso mehr, mal wieder einige, NUTZENbringende Spuren auf unserem Blog zu hinterlassen. „Der Weg ist das Ziel“ lautet ein altes Sprichwort aus Asien und die wenigsten Europäer können wirklich verstehen, was diesem einen Satz innewohnt. Dazu bräuchte es auch ein erweitertes, teifes Verständnis dafür, dass man sein Leben zu einem Gebet macht, wie die Buddhisten es fordern, um somit nicht mehr gelegentlich mal nur „Beten im Sinne von Betteln“ zu müssen, wie es uns so mancher Glaube lehrt. Glaube ist nur eine niedere Vorstufe der echten Erinnerung, des inneren WISSENs von Anbeginn.

LIEBE IST DER MOTOR ! … doch wo ist diese LIEBE? Wo haben wir sie denn vergrabem? Wie tief und warum? Könnte es sein, daß man uns subtil und immer wieder eingepleut hat, … es gebe keine LIEBE ? … Gerechtigkeit und MITeinander sei nur eine Illusion, die ausschließlich zum Zwecke des GELD verdienens funktioniert ? … oder gar die 1.000 Formen eines „Die Welt ist schlecht“ ? … usw.

Definitv NEIN !!! Die Welt ist, was DU & ICH daraus machen. Es gibt keine Welt so wie sie ist, weil DU & ICH sie erschaffen indem was wir denken und tun.

Erinnere DICH …  BITTE, BITTE !  ErINNERung kommt vom INNEN  – die innere Stimme, DEINE innere Stimme weiss alles – kennt und erkennt alles und jeden wieder und hilft DIR & MIR zu werden, was wir sind ! … „WERDE der DU BIST“ laut des grossen Philosophen Friedrich Nietzsche – WIR zu MENSCH Gewordene SIND SCHON, nur wir haben es uns vergessen gemaacht, vvöllig erdrängt, wer wir sind. Schade eigentlich, weil dieser Erinnerungsweg so lang und schmerzvoll sein kann. Doch nun ist die zeit dazu, sich zu erinnern.

Siehe dazu den aktuellen Top Film zum Thema „Der Film deines Lebens“ Trailer hier:

WIR MENSCHgewordene sind im Ursprung reine LIEBE, ein Abbild der gesamten Schöpfung, des universellen SCHÖPFERS, Hologramme aus purem, göttlichen LICHT, manifestierte Leuchttürme aus einem Moment der Alleinheit geboren, ordentliche Kinder des UNIversellen Kosmos (Kosmos bedeutet Ordnung), WUNDERvolle Geschöpfe, am besten erkennbar an jedem einzelnen ErdenKIND, unabhängig von Rasse und Herkunft.

Doch all dieses wundervolle WISSEN haben wir über die Jahrhunderte kollektiv  „TOT + ALL“ vergessen, oder … es wurde uns vergessen geMACHT.

WIR haben vergessen wer wir in WIRklichkeit sind. Man hat uns gelehrt, WIR wären irgend Etwas, etwas was man belehren muss, etwas zum formen, oder gar zum schleifen, WIR müssten etwas tun, um etwas zu sein, WIR sind es nicht WERT (z. B. das etwas eingehe unter unser Dach und mea culpa), WIR sollten das tun, was Andere (wer sind diese Anderen ?) uns sagen und auftragen = aufLASTEN. Ist eigentlich schon mal Jemandem aufgefallen, dass …. Schon alleine die SCHULDen fast aller MENSCHen bei irgend jemanden Annonymen, die Schulden der Einzelpersonen bei den Banken, der Banken bei den Kommunen, der Kommunen beim Land, der Länder beim Bund, des Bundes bei der EU und der EU bei der Weltbank … die Österreicher und Deutschen haben Schulden bei den Alliierten, die Ami´s bei den Chinesen, die Afrikaner bei den Japanern und keiner fragt WIESO ??? und WOHER ???? Und all dieser unsinnige HORROR hält uns energetisch gesehen KLEIN, macht uns trotz Masse und Macht eng und zwingt uns, ständig zu hackeln, zu schuften, zu arbeiten und uns ums Überleben zu kümmern.

Hier ein kleiner und WERTvoller Film zum Thema GELD und wie es funktioniert:

Gleichzeitig wir somit Hass und Ablehnung gegenüber denjeigen MITmenschen geschaffen, die bewusst und vorsätzlich vor der Wertschöpfung und Nützlichkeit für die Gemeinschaft abgeschirmt werden. Menschen, die durch den Rost fallen, denen man wegen ein paar unwichtigen Noten in der Schule den unsichtbaren Judenstern wieder anheftet, damit sie gebrandmarkt und sichtbar unWERT geMACHT sind, wenig oder gar keinerlei Chancen mehr haben, um überhaupt stolz und eigenverantwortlich ein WERTVOLLer Teil der Gesellschaft werden zu können. So schaffen wir uns wieder und wieder den inneren Feind selbst durch Unachtsamkeit …

Der Dalai Lama wurde gefragt, was ihn am meisten überrascht; er sagte: „Der Mensch, denn er opfert seine Gesundheit, um Geld zu machen. Dann opfert er sein Geld, um seine Gesundheit wiederzuerlangen. Und dann ist er so ängstlich wegen der Zukunft, dass er die Gegenwart nicht genießt; das Resultat ist, dass er nicht in der Gegenwart oder in der Zukunft lebt; er lebt, als würde er nie sterben, und dann stirbt er und hat nie wirklich gelebt.“

 Was soll man dazu sagen … JA er hat Recht.

ZUVERSICHT IST DER WEG ! Wenn wir alle wieder glauben im Sinne von Zuversicht und Optimismus, dann geschieht ein kollektives WUNDER. WUNDER können wir alle selbst und ständig vollbringen, wenn wir Ihnen einen Raum geben, um zu erscheinen.

WIR sind alle miteinander OPFER & TÄTER in einer Person (per sono = durch Klang) und … wir können alle zu wundervollen WunderTÄTERn werden, wenn wir es erkennen. Die Zuversicht ist der essentielle Ursprung deMUTsvoller und nachhaltiger Veränderung. „SEI DU DIE VERÄNDERUNG, DIE DU IN DER WELT SEHEN WILLST“ sagte einst schon die grosse Befreierseele Indiens , Mahatma Gandhi.

FREIHEIT IST DAS ZIEL ! Wir zu MENSCHen Gewordene sind von Geburt an FREIE Wesen, unabhängig und ohne jeglichen Verpflichtungen, ausser derjenigen, uns selbst zu LIEBEN ! Alles, was wir als Pflicht erkennen oder als Aufgaben annehmen glauben zu MÜSSEN, sind Aufträge von aussen. Eltern, Lehrer, Priester, Politiker und selbsternannte Aufseher und Oberaufseher / Innen erMÄCHTIGen sich unser, ohne dass WIR erkennen, dass sie uns alle absolut nichts zu sagen haben. DU BIST FREI !!! ICH BIN FREI !!!

Es ist unsere FREIHEIT, die es uns ermöglich WUNDER zu tun, uns zusammen zu schließen, FREUDE zu empfinden und Dinge zu tun, die wir nicht für möglich halten. Man hat uns GELEHRT , oder geLEERT ? , daß Andere für dieses und jeneis zuständig seine und wir nichts tun können. Das ist eine LÜGE & definitiv falsch (Falsch heisst rückwärts übrigens SCHLAF) Wir schlafen alle einen tiefen Schlaf der Bequemlichkeit des GELDapparates und erkennen nicht, dass es eine Illusion ist. Jeder MENSCH der aus dem schlaf erwcht weiss, dass der Traum einen Illusion des entspannten Geistes ist oder war, doch wenn wir die Augen öffnen, VERWEIGERN wir uns und erkennen nicht, dass wir einen (Alb) Traum erleben. LEBE DEINE WERTE, sei ein LEBENdes Beispiel  LIEBEvollen Handelns und SEIN´s, WERDE das, was Deinen Seele sich für die ERDUNG mitgenommen hat … erFÜLLE den PLAN eden zusammen mit all den wundervollen geschöpfen um Dich herum.

Das ist die AUF + GABE, die wir haben …

namasté

Manjolo in LIEBE und mit grosser DANKBARKEIT

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s