Viel los im Kosmos und es herbstelt schon – die finale Arbeit beginnt

Liebe LEBENsWERTE Verbreiter / Innen

Es ist eine Wonne und Freude für uns, diese gerade so interessante und hochschwingende  Zeit mit Euch Allen teilen zu dürfen. Natürlich ist derzeit Vieles im Argen und scheinbar sicher Geglaubtes zerbricht über Nacht, aus dem Nichts enstehen neue Strukturen, Besitz schwindet und gleichzeitig entsteht Fülle, Freundschaften bekommen eine neue Qualität und andere wiederum zerfallen nach Jahren und Jahrzehnten innerhalb von Stunden und Tagen zu Staub einer immer weniger bedeutenden Vergangenheit.

All diese Vorgänge gehören genau JETZT zu dieser neuen Zeit und sind GUTH !

Es ist aus unzähligen Überlieferungen, Erzählungen, Prophezeihungen und durch hunderte von Channelings bekannt, dass für das Neue etwas Altes gehen muss. Jesu Worte zu exakt diesem Vorgang, der gerade abläuft  waren schon vor nun über 2.000 Jahren: „Das Samenkorn muss zuerst sterben, bevor …“ .Ihr kennt ja diese Zeilen aus dem schlauen Buch der Bücher.

Nun, bei uns im Haus der LEBENsWERTE sind viele Samenkörner gelegt worden, viele davon sind gestorben und dadurch gleichzeitig aufgegangen, haben uns eine teils reiche Ernte geschenkt. Viele gute und gesunde Kartoffeln und auch das Kraut gedieh halbwegs gut. Anderes wieder hat uns die Fülle versagt und / oder wurde einfach zur Nahrung derjenigen Tiere, die uns mit ihrer Energie hier auf dem Gelände ebenfalls beglücken. Dadurch haben wir für die Zukunft gelernt und freuen uns darauf, das Erkannte baldigst in neue Erfolge zu wandeln … das geht durch DANKBARes erkennen und ein in Folge neues Handeln .

Es gibt zwei neue Bewohnerinnen hier am Hof. Die Steffie ist als so genannte Wooferin für einige Woche bei uns eingekehrt und hilft mit Händen und Füssen mit, wo immer sie kann. Ihre Emsigkeit und entspannt humorvolle – cosmopolitische Lebensausstrahlung ist wahrlich eine große Bereicherung für uns und für Claudia ist die Steffie eine immense Hilfe bei der täglichen Bewältigung all der großen Fülle an Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Ringlotten, Marillen, Tomaten, Gurken und all dem Vielen, was sonst noch hier wächst und gedeiht.

Zum Zweiten hat Wirbelwind Lisa sich nach dem Friedensfest am Attersee kurzerhand dazu entschlossen, alles Bisherige auf zu geben, das alte Leben so zu sagen erst mal ad acta zu legen und vom schönen Attersee zu uns ins schöne Hackenbuch zu kommen, um sich zu erden, zu reframen und um ihrem Leben einen möglicher Weise ganz anderen Drall zu geben. Das ist ebenfalls ein wundervolles Geschenk und wir freuen uns, zusammen mit ihr hier zu überwintern. Bevor dieser für uns 3. Winter aber kommt, soll uns erst einmal ein wundervoller HERBST bescheret sein, um alle Frucht und Fülle unter Dach und Fach zu bekommen.

Dazu bedarf es auch noch weiterer Hilfe, doch es wird immer besser. Durch die engagierte Zusammenarbeit mit Gerhard, Hans und dem Alexander aus der Nachbarschaft, sowie der Christine aus meinem Heimatort Ruhstorf wird “ BIO- Bauern- Land WIR schaffen „ immer schöner und leichter.  Ab nächstes Frühjahr samma sicher noch mehr, noch autarker und noch viel besser aufgestellt als jetzt. Auch werden dann die 150 ARONIA Stauden um das gesamte Grundstück damit anfangen, ihre Früchte reichlich aus zu bringen und uns damit zu erfreuen. Bis dato beschützen sie uns mit ihrem LICHT und befrieden unser Gelände mit der heilsamen Wirkung ihrer Wurzelwerke und … dienen diversen Naturgästen als leckere Nahrung.

WIR freuen uns zusammen mit Dir und mit Euch allen auch über das erfolgreiche und liebevolle Wiederauf-LEBEN der LEBENsWERTE Uridee, allerdings an neuem Ort, mit der alten- ursprünglichen Energie der LIEBE und einer völlig neuen Konstellation der Erstmit-WIR-kenden hier am Hof. Es entsteht gerade eine enorm effiziente und von HERZensbegeisterung getragene … ja fast . Euphorie der LEBENsWERTEn Aktivitäten. Von Handarbeiten und Strick – / Häkelwaren, über Er-LEBENsSPIEL-zeug, von kleinen Instrumenten, Gedichten, Geschichten, Texten, Buchideen und natürlich … endlich auch sinnvoll und HERZlich vermarktbaren PRO-dukten.

Alles in Allem also eine Menge an Sachen in Form von tatsächlich WERTschätzbarem und diese, unsere WELT schöner machenden, darstellenden Dingen.

Lasset uns froh und munter SEIN und wir freuen uns über groß und klein, … sendet Eure LEBENsFREUDE in die Welt, scheint wie SONNEN in Euer Umfeld und liebet einander, wie ICH und WIR … Euch lieben … namasté

Claudia, Manjolo, Steffie und Lisa …

mit Huhn, Katz und Hasen und mit und ab heute Abend auch noch mit Neumitbewohnerin Hund „Maja“🙂 … HERZlich willkommen in Hackenbuch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s