Hackenbucher Erlebnissamstage im Oktober und November

Es ist eine sehr wichtige Zeit „JETZT“ gerade und viele Menschen wachelts ganz schee ummaranander. Darum haben WIR beide nun beschlossen, unsere Stube zu öffnen und ein zu laden, in kleinen gruppen das auf zu arbeiten, was ma sonst ja kaum oder nie tut.

********************************************************************************

Ab sofort in Kleinstgruppen zu jeweils 5 – 6 Personen bei uns in der guten Stube mit Plausch und Schmaus rund um das Gelände und den schön heimeligen Kachelofen

Erlebnistag: „Ein Tag für MICH“

glueckliche_frau

Erlebe DICH einfach einmal einen Tag nur selbst. Frei von Terminen, ohne Handy, in einer kleinen Gruppe bis max. 5 Personen, um auf zu tanken, zu reden, eigenen Themen zu bearbeiten und um die eigenen Bedürfnisse wieder einmal wahr zu nehmen.

Hauptthemen:

• Was macht mir Stress ?
• Wovor habe ich die größte Angst ?
• Was brauche ich, damit es mir gut geht ?
• Die lösungsorientierte Aufstellung meines Themas !
• Versöhnung mit meinen Ahnen und mit meinem Leben !

claudia attersee1Mag. Claudia Lorenz und ihr Ehemann Manfred führen Dich behutsam und tiefgründig durch einen Tag mit großem Heilungspotenzial und lassen Dich wieder dauerhaft anhaltende Lebenskraft tanken. Für das leibliche Wohl ist an diesem Erlebnistag ebenso gesorgt, wie für das seelische Gleichgewicht.

Samstag 5. Oktober 2013 10 – 17 Uhr
Samstag 9. November 2013 10 – 17 Uhr
Samstag 23. November 2013 10 – 17 Uhr

und dazwischen, weils heilsam und wichtig ist – gerade JETZT !

*** Heilsam versöhnender AHNEN Reise Tag ***

Ahnen

Unsere Vor(her)gänger/Innen, unsere Eltern, deren Eltern, die Großeltern, UR-Großeltern und all die ihnen noch vorausgegangenen Alten und Ältern, sprich all unsere Ahnen und UR-Ahnen, sind unsere Quelle und die UR Sache der uns innewohnenden und wahrhaftigen Essenz, aus der WIR unser volles Da & SEIN schöpfen, unser UR – SPRUNG! ICH BIN die Essenz von all dem, was vor MIR war

Die Erkenntnisse aus diesem Tag geben einen klareren Zugang zu den eigenen Ahnen und offenbaren wichtige Antworten auf die jetzt essenziellen Lebensfragen, wie …

• Warum geht in meinem Leben alles/so vieles schief ?/nichts richtig voran?
• Wer, oder was bin ich in meiner Essenz – was ist meine Aufgabe?
• Woher komme ich wirklich und warum bin ich da?

IMGA0179Ich und meine Frau Claudia begleiten Dich an diesem Tag durch Deine persönlichen Ahnenreihen und helfen Dir dabei, Dich ihnen behutsam und liebevoll zu nähern, Dich ihnen zu öffnen und die Geschenke aus ihren Reihen in Empfang zu nehmen.
Samstag 12. Oktober 2013 10 – 17 Uhr
bei Ernestine Basting in Schardenberg

Samstag 2. November 2013 10 – 17 Uhr
Samstag 16. November 2013 10 – 17 Uhr
Samstag 30. November 2013 10 – 17 Uhr

Wertschätzung / Energieausgleich jeweils inkl.  Voll-Verpflegung Unterlagen

126 € (*)/ 90 € (**) (*)   inkl. Unterlagen und 1x telefonischer Nachbetreuung
(**)  ermäßigt für bereits bestehende Kunden unseres Hauses

Teilnahme nur mit vorheriger verbindlicher ANMELDUNG
Tel: 07711 – 33260 oder via lenzfriends@googlemail.com
INFO´s im WEB auf FB, Xing oder Verteileraufnahme anfordern

Advertisements

Vortragsreihe für aufgeweckte Mitbürger / Innen beim Dorfwirt immer beliebter

Die nächsten Themen und Daten stehen fest

Montag 14. Oktober um 19:30 Uhr

Was ist bloß los,  im Kos mos ?

was sind die Zeichen unserer neuen Zeit ?

mit DI Manfred Johann Lorenz

Montag  28. Oktober um 19:30 Uhr

Es geschehe Dir nach Deinem Gefühl Bastelstunde für Gefühle

edith_0861klein_-_PortraitDie Glücks – Trainerin Edith Call  aus der Gegend von Linz vermittelt uns an diesem Abend wie ich Gefühle erkenne und bewusst ändern lerne. Erkennen, wie unsere Gefühle unsere Welt/Realität gestalten. Es werden die Mechanismen erklärt, wie Gefühle in uns entstehen, wozu sie da sind und vor allem, wie wir sie bewusst und gezielt ändern können. Jeder wird anhand seiner eigenen Gefühls- und Gedankenwelt an Beispielen lernen, wie einfach es ist, Gefühle dauerhaft zu verändern, die immer wieder kehren und keine Freude verbreiten in diesem Leben. Wer anders fühl, erlebt die Welt anders! Wir werden es erleben!

Ein WERTSCHÄTZUNGSAUSGLEICH in Höhe von 9 € ist dabei herzlich willkommen

 

Tag & Uhrzeit:    11. November 2013 um 19:30 Uhr
Referent / In:      Herr Gerhard Reiter – BIO Bauer, Selbstversorgungsspezialist & Nahrungsmittelerzeuger
Thema:              Nahrungsmittelerzeugung und was dahinter steckt – und Wege, wie WIR selbst wieder in eine regionale Selbstversorgung kommen
Zielgruppe:         Aufgeschlossene und mutige Menschen aller Altersgruppen, Pioniere und Macher / Innen – es werden Aufstriche gemacht !!!
Wertschätzung:  ab 5 € plus X auf freiwilliger Basis
Tag & Uhrzeit:    25. November 2013 um 19:30 Uhr
Referent / In:      Herr Josef Grünberger – BIO Kleingärtner, Erd – und Wasserspezialist, EM Spezialist und Naturfreund
Thema:              Gesund und vital durch Effektive Mikroorganismen – wie wir mit der Kraft der Natur noch mehr Lebensqualität erlenagen
Zielgruppe:         Aufgeschlossene und offene Menschen aller Altersgruppen, die gerne neue Wege gehen, Pioniere und Macher / Innen
Wertschätzung:  ab 5 € plus X auf freiwilliger Basis
Tag & Uhrzeit:    9. Dezember 2013 um 19:30 Uhr
Referent / In:
Thema:              Jahresabschluss, FILM-Abend und Ausblick auf 2014 – gemütliches Informationszusammensein mit einem FILM !
Zielgruppe:         Alle die Lust haben und schon mal da waren , Schnupperneulinge und einfach ein Jeder der hoid mog und Zeit hat an dem Abend
Wertschätzung:  Spende für einen sinnvollen, guten und naheliegenden Zweck, der noch bekannt gegeben wird
Alle Veranstaltungen sind beim
DORFWIRT in St. Marienkirchen
geplant und werden dort ausgerichtet.

Ein wertschätzender Energieausgleich für die jeweiligen Referenten ab 5 € bis nach freiem Ermessen …  ist uns dankend willkommen !!!