AHNENvoll und HUMORistsisch gehts dahin …

Hallo und Griaß eich liabe Leut´

die Zeit ist wirklich interessant, gar Vielerlei haut´s durcharanand und dennoch ist´s sehr schön, all das Durcharanander an zu seh´n, wenn ma weiss “ ja, ois is guad !“, wenn´s des ois da Herrgott doch für uns duad 🙂

So oder ähnlich nehmen wir die Dinge an, wie sie uns erscheinen und freuen uns, wenn DU ebenfalls eine / einer Derjenigen bist, die tief in der Ruh´gelassen all das Unruhige können geh´ lassen. Wir sagen oft: „Irgendwie hab´ich´s doch eh gewusst .. ich hatte da so ne Ahnung!“ oder … „Ich hab´keine Ahnung, warum die Dinge so sind!“ … dazu gibts am kommenden Montag den 24. Februar ein bisserl Klarheit und mehr Einblick, warum die Dinge so sind wie sie sind beim DORFWIRT 19:30 Uhr für 9 € Wertausgleich.

Manjolo dorfwirt ahnen

Da wird sich sicher ne ganze Menge tun und die Zeit ist geradezu prädestiniert, um sich mit den eiGENEn UR Sprüngen zu befassen.

So ist dann auch am DONNERSTAG darauf, den 27. Februar gleich nochmal ein Abend in LINZ zu diesem Thema auf dem Plan

Der direkte Weg zu meiner AHNEN Welt heisst es da von 19:00 – 21:00 Uhr in der Abendakademie – Hotel am Domplatz 

und ich / wir freuen usn wieder auf volles Haus wie immer, wenn´s um das Thema Ahnen, Ursprung, Liebe und PAAR Sein geht und sowas auf dem Plane steht 🙂

mehr Info und AHN Meldung dazu gerne unter folgendem LINK …. wir freuen uns auf Dich und Euch: http://www.abendakademie-linz.at/content/inhalte/programm/programm/index_ger.html?date=02_2014

Dann nochmal einen kleine Aufruf, obgleich praktisch schon voll …. 1 PAAR passad aber noch dazu
am Samstag den 1. März erinnere ich nochmal an unser PAAR Seminar bei der Ernestine Basting
paartage 1
Anmeldungen noch hier als Antwort, oder via claudia@lebenswerte-haus.com, Telefon und bei Ernestine
**********************************************************************************
und am Sonntag 2. März Abend zur PRIMETIME 20 Uhr bei www.okitalk.com spreche ich okital bildwieder einmal 2 Stunden LIVE zu einem immer wichtiger werdenden Thema:

Gesundheit, oder Krankheit ? – oder Was haben unsere Ahnen damit zu tun, wie´s uns er – geht?

Wir sind die biologisch – genetische Essenz unserer Eltern und deren vorangegangener Familien – und Stammesmitglieder. Dadurch haben wir natürlich auch alle Zellinformationen in uns, die darüber Aufschluss geben, in welcher Form wir dieses gen – ethische ERBE auf Erden, zum Ausdruck bringen sollen und werden. Das bedeutet, dass z.B. auch körperliche -, geistige – und / oder seelische Abnormitäten und Auffälligkeiten ihren Ursprung in diesen vorher gelebten Leben haben. Ob nun AHN-genommen, oder auf uns genommen, weil es hier und jetzt durch unsere Bewusstwerdung lösbar ist, … es ist wie es ist und die Ahnen sind der Schlüssel für unsere multidimensionale Heilwerdung. Voraussetzung ist, dass wir unsere Ahnen ehren, sie würdigen und wertschätzen und …. uns ihnen in Liebe AHN – Vertrauen.

Schön, wenn Ihr wieder fleißig mit dabei seid´s und viel Freude, wenn´s sogar LIVE und Lebendig sein wird, weil in letzter Konsequenz zählt das ECHTE & LEBENDIGE

Biotreff plakat

 

 namaste und viele HERZ ensgrüsse von  

Claudia & Manfred Johann Lorenz
der Mensch „MANJOLO“
 
Mein grösste Irrtümer entstanden immer dann, 
wenn ich dachte, … Denken zu müssen       Manjolo
ADRESSE WIE IMMER …. 
 
Hackenbuch 32
A – 4774 Sankt Marienkirchen
Telefon: +43 (0) 7711 33 260
Vorschau auf Mai – PAARTAGE am Attersee 20. – 22.5. Anmeldungen ab jetzt :
Paartage mai chandlerhaus
Advertisements

2 Gedanken zu „AHNENvoll und HUMORistsisch gehts dahin …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s