Der Februar steht vor der Tür und was wird´s ? … sehr er – lösend wird´s und superfein

Hallo Freunde,

das Jahr macht volle Lotte Kapriolen und WIR mittendrin 🙂 … that´s crazy & funny zugleich, weil …. „WIR ERLEBEN ALLE JETZT NUR GENAU DAS, WAS SEIT ANBEGINN AUF UNSEREM WUNSCH ER – LEBENSPLAN STEHT“ und den hamma uns selbst verfasst. Die derzeitige -, nicht nur energetische Aufräumaktion des Kosmos schicksalsrad wormsund der zusammen-WIR-kenden Kräfte auf allen Ebenen tut  ganz schön …. 🙂 und es ist gut. Überall köchelt´s, brodelt es und tut´s richtig heftig und … jeder hat auch gerade JETZT mit sich selbst zu tun .. das ist der Trick ( Gottes 🙂 ) GIB ALLEN GLEICHZEITIG jenes Spielzeug zurück in die Hand, an dem sie am meisten REIFEN & LERNEN können. Egal ob das nun in Form von KRANKHEIT, ARMUT, KRIEG, UNFALL, SCHMERZ auf Grund von Trennung, oder VERLUST ist, … jeder Einzelne und jedes Kollektiv,  egal ob klein (Familie) oder gross ( Volk ?) bekommt DERZEIT gerade das, was es zu VERSTEHEN gilt ! THAT`S  ALL 🙂

Also was mach ma ??? Ganz einfach, nur Füsse still halten, ausruhen, rausgehen aus der scheinbaren Verbundenheit und hin zum Mitgefühl.  Weg vom MIT-LEID … und von blinden SCHULD Zuweisungen gegenüber Dritten (die wir meist gar nicht kennen) und hin zu …. „WAS ZEIGT ES … MIR ?!!!“  Wer denkt, ausgelernt zu haben und zu wissen, der beginnt gerade zu erkennen, dass es gerade erst begonnen hat, zu lernen und zu erkennen, wessen wir (jeder Einzelne) hier sind und warum die Dinge um uns und in uns sind wie sie sind! Und sie sind …. ganz anders als wir sie denken, zu empfangen …. wer sich 2 Stunden Zeit nehmen kann, gerne auch Etappenweise … der schaue sich einfach nur folgenden Beitrag in Ruhe und gerne auch mit einzelnen Pausen an.  DANK an Alexander Wargand

 Eine sehr steile und grossratige, wenn auch eine AHN – STRENG – Ende Zeit 🙂 

Gib DIR SELBST jetzt die Zeit die DU brauchst, um zu erkennen, dass alles guth ist, so wie es ist und dass das GUTHE  letzt & endlich am Ende übrig bleibt. So DU weisst, dass DU GUTH bist … freue Dich,  so DU gelernt hast … zu glauben, nicht GUTH zu sein, dann ändere Dich, sowie Dein DENKEN & HANDELN sofort und nachhaltig und …. beschäftige DICH mit Dir, dem Deinen und ausschließlich mit Deinen eigenen Interessen und Deiner Umgebung … sonst nix mehr. Lasse alles Andere ( was DU evtl. nicht verstehen kannst ) stehen wie es ist und sieh´ einfach nur zu, … beobachte was geschieht 🙂  Nur so kann man Wunder erkennen, denn man muss WUNDERN den RAUM ein-RÄUME-n, den sie brauchen, ums sich uns und Dir als die WUNDER die sie sind zu zeigen. *** namaste ***

Mehr von DIR und deinem UR Sprung .. gibt´s evtl. schon am SAMSTAG den 31. Januar

Bachbauer 2015 URSPRUNG

… wenn´s ned ausgeht .. oder ned … anklingelt, dann ist´s auch ned wichtig und ansonsten erst mal eine kraftvolle Zeit der Beobachtung für Dich und MICH und uns alle, die WIR uns jetzt wieder erinnern können und dürfen, was einst war und warum gerade WIR die Auserwählten (die durch und über das „Schicksal“ Heraus Ge QUÄLTEN) sind, die sich das Ganze anschauen, anhören, anfühlen, oder voll erleben müssen, damit wir wissen … WIR SIND DIE AUF DIE WIR GEWARTET HABEN ... sonst niemand !!!

Aloah und namaste vom Manjolo 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s