Es weard´ warm ums HERZ

Aloa Haye und namaste

die ersten Weihnachtsmärkte erfreuen uns im warmen Lichte des sonnigen Novembers und ich beobachte bei den mich umgebenden Menschen, dass sie fühlbar anscheinend immer gelöster werden, je anspannender sich das Umfeld auch dar zu stellen vermag.

Der große Medienrummel um das italienisches Erdbeben vor erst ein paar Wochen, das Trump´sche Weltbeben vor ein paar wenigen Tagen und so manch´  Anderes  „WAS EIGENTLICH?“ hat immer kurzfristigere Auswirkungen und die Meldung von „heute“ ist das „Weg ge ZIB te“ von gestern. Das ist fein und auch enorm wichtig, weil wir JETZT immer mehr in das JETZT transportiert werden und dann schon wieder in ein nächstes JETZT und diese JETZT Zeit führt zu einer Art „JETZT IST EN T EN – Form“  unseres irdischen Wahrnehmungskomplexes der Spezies MENSCH. Das bedeutet die näcshten Tage u.a. dass sich befindlichkeitsmäßig was Größeres tun wird und ich DANKE Jada für ihr kosmisches Geflüster, worin  ich mich immer wieder sehr exakt bestätigt erfahre.

http://kosmischesgefluester.wordpress.com/2016/11/20/shift-update-20-2311

Hier erfährt man(n) und Frau so Manches, ein evtl. „AHA, jetzt weiss ich warum XYZ?!“  auslösendes Moment und es lässt sich das Erfahrene in ein gutes – und positives Licht der Wahrnehmung transformieren. Wir sind derzeit in einem gigantischen Schwall einer transformativen Kraftwelle eingebunden und es ist wahrlich nicht immer einfach, sich da auf den Beinen zu halten. So Du, oder ihr ein scheinbar ungelöstes Symptom verspürt – einfach unter 0043 7711 33 260 melden und wir machen das in ner Sitzung wieder klar.

Gefühlt ist dies jedoch eine sehr entspannende, die Menschheit gleichgültig erscheinen lassende Transformation, welche ich als die Vorbereitung für einen globalen Shift sehe, welcher das gesamte Kollektiv der Menschheit a la nat-ur-ehrlicher Schwarmintelligenz in die nächstes Wahrnehmungsklassifizierung, also eine Erfahrungsdimension anhebt. Plötzlich werden nicht nur einige Wenige, sondern das Gro´ der Menschen erkennen können, was läuft, in welchem Film wir uns hier befinden und es wird die Wahl auf die rote Pille gefallen sein. JEDER kann und wird sich erinnern – und selbst Jesus sprach angeblich schon darüber, dass die WAHRHEIT uns Alle wirklich FREI machen WERDE hier auf der Erde. Die FREIHEIT ist das WISSEN um die WAHRHEIT und unser Aller Geburtsrecht – seit 1999 in unsern Köpfen DANK Matrix manifestiert/erinnert worden 😀

Wir Menschenlichter werden über die Fähigkeit der bedingungslosen Aktzept-Tanz und die ihr innewohnende Liebe in der Lage sein, diesen Wechsel zu erfahren, ohne erneut in einen „ahn-trainierten und / ehr-erbeten Widerstand“ zu verfallen, mit welchem wir uns die Schmerzen und leidvollen ER-Fahrungen der letzten Jahrtausende erwirkt hatten. Es ist vollbracht und seit 2.000 Jahren bricht diese Verpuppung auf, welcher sich über 1. Mrd. Gläubige angeschlossen hatten. Nun erfahren die Wartenden ein „Warte-Ende“ der ganz be-SONN´-der-ehren Form. Denn das Licht der SONNE wird uns dabei helfen, all das zu ER-leben und uns in diesen NEU Zustand zu er-heben.

WIR haben die Herzen nicht mehr beim Herrn wenn es heisst: „Erhebet die Herzen!„, sonn´d – ehren wir SELBST sind wieder die Herren und Herrinnen unseres ei-gen-en HERZENSLICHTES und das ist sehr scheen deshalb be-HERR-scheen wir uns auch völlig automatisch in unserer UR Form des Mensch SEINS ohne jegliche ENG STE.

Die absolute ER – Innerung ist nur in der TOT ALLEN (Ablenkungen) PRAESENZ des JETZT Zustandes möglich. Nur so fließt der ew-ich-e Au GEN Blick – die Fähigkeit das GOLD des Momentes zu erfahren – in uns hinein und aus ihm entsteht die VISION des jeweilig Schöpfenden Erdenwesens. Dazu kann man alltäglich viel für sich selbst bei – tragen und am kommenden Mittwoch, also am 23.11. 19:30, oder übermorgen werde ich im wundervollen FREE DOM in Peuerbach OÖ einen GENAU JETZT – Gegenwarts Wahrnehmungs Abend voll der Freude und mit viel Humohr durchführen. Es gibt noch Plätze und Anmeldungen bitte über die Webseite des  http://www.free-dom.at  und Cornelia Wallner direkt. ALO HAYE *** * ICH FREUE MICH AUF DICH UND EUCH! * ***  😀

genau-jetzt-wanne-manjolo

 

Morgen am 22.11. ist ein besonderer Portaltag, zwei Meisterzahlen in einem Datum die 22 und die 11, meine aufgelöste oder erlöste 33 / 6 in einem vollendendem „NEUNER (Quersumme von 2016) Jahr“ – Die Monade der HEXA Gone Ali-ta-et zeigt sich in einer Novemberform, also NOVE = NEU. Ein wundervoller Tag, um all die nicht – eigenen Verschlingungen und Verschlüsselungen, die Verstrickungen und Lebensfreude Erstickungen auf zu lösen, ab zu geben,  sich frei zu machen von all den Sachen.

Bei einer etwaig benötigten Unterstützung, einfach Claudia od. mich consultieren

glücklich 9So nun wünsche ich Dir und Euch noch einen echt prima Tag,  einen hervorragenden Mondinnen – Tag und mit viel Freude am HEUTE und begebe mich in das JETZT meiner JETZT IS TEN enz

SEE U …. im  PA RA DIESE

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Es weard´ warm ums HERZ

  1. Manjolo😊

    ….ich liebe 😊deine Art der Mit~Teilung😊

    Alles Liebe,

    Natascha Susanne Fortunati
    St.Florian

    Kleinkindpädagogin
    Babyschwimminstruktor
    Freedancelehrerin
    Liebende Ehefrau
    Mutter wundervoller Geschenke
    ☆Theresa 1.9.1999
    ♡Sophia 2.10.2002

    ….und Schamanin….seit meiner Geburt 13.04.1970…offiziell seit ich bei Mladen und Cornelia lernen durfte:)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s