Es tut sich was …. auch wenn es hier gerade ein wenig ruhig ist

Hallo Ihr Lieben,

vielleicht fragen sich ja ein paar von Euch – tut sich noch was in good old Hackenbuch im bekannten Haus der Lebenswerte und am  wundervollen Edengarten, oder schlafen´s jetzt so vor sich hin, die Beiden?

NEIN, wir schlafen nicht und JA, es tut sich was 😀  Es reifen derzeit so einige Konzepte und Pläne für einen feinen RE START in 2017 …. das so schöne und sommerliche Frühlingswetter beschert uns gerade viel Freude, schöne Arbeit und auch den Mut für „EI GENE“ – Lebens-Zeit pro erlebbarer Lebensqualität und Spaß.

Claudia tanzt nach wie vor und mehr denn je mit FREEDANCE und einer neuen Session in die Herzen der Teilnehmerinnen und wir wünschen uns noch viel mehr aktive männliche TÄNZER und auch weibliche Tänzerinnen für diese wundervolle Bewegungsart. Die aktuelle Seite dieser BEWEBUNG pro BEWEGLICHKEIT ist die http://www.freedance.eu und sie ist NEU! Achtung neue WEBEITE!  http://www.freedance.eu

Apropos Bewegung:  Das manjoloische Bewegungsmobil 2017 ist da und bringt viel an breiten GRINSEN ins Gesicht zurück. Schöpfungwirkzeug und Ausschlaggeber für ein Schreibprojekt zum Thema Auto und Besitzer – bzw. das Kfz – technisches Kind der maskulinen Atlanterwelt als Dechiffriergegenstand seiner Fahrers, Halters. Besitzers, Mieters …. usw. – mehr demnächst, ich freu mich schon und beginne gerade damit, kleine E-Books zu gestalten, die dem jeweiligen Typ – und Fahrzeuguser humorvoll und aufschlussreich über das dadurch „Geäußerte“ informieren – mehr Eigenerkenntnis und SELBSTVERSTÄNDNIS via Auto. Der CHILLI gefällts auch der Claudia auch und ich bin ganz …. seelig, weils ein unglaubliches Gefühl ist mit 3 x 18 Jahren das erste NEUE AUTO im Leben führen und eigenhändig er – fahren zu können. DAS FREUT MICH 😀

Musikalisch tut sich viel im Hintergrund und die Gedächtnissache von mir wird wieder neu belebt. Dazu habe ich einige Links der letzten Jahre wieder ausgegraben:

http://www.edugroup.at/medien/detail/abenteuer-denken.html

http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/innviertel/Gedaechtnis-Profi-bringt-schwache-Schueler-wieder-auf-Vordermann;art70,449536

http://www.tips.at/news/st-marienkirchen/land-leute/267066-rock-n-roll-fuers-gehirn-manfred-lorenz-will-als-kabarettist-durchstarten

usw usw usw …. jetzt leg ich wieder los und lasse die grauen Zellen wieder tanzen 😀

Alles MANJOLO – mässige und DUETT „do it“ – ige gibt es auf http://www.manjolo.com und im Facebook nach wie vor zumal sich FB nun eher als Mittelalterportal entwickelt, weil viele der jungen – und hypen Jungmenschen auf das neue Instagramm und auf andere Sachen ausweichen.

So nun alles LIEBE für Euch frohe Ostern und mia seng und hören uns hoffentlich bald z.B LIVE beim Bachbauern in 2 Wochen a, 25.4. am Abend ab 19:30 Uhr mit ein paar Musikern und Claudia und mir 😀

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Es tut sich was …. auch wenn es hier gerade ein wenig ruhig ist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s